1998 in Leipzig geboren und seit dem nur in Leipzig umhergezogen, war ich schon immer ein politischer und aktiver Mensch. 2013 hatte es mich dann erstmals zu einer Partei hingezogen – der Falschen wie sich später zeigte. Ende 2014 hat es mich dann in das Jugendparlament der Stadt Leipzig gezogen und von dort aus in den Sog der ehrenamtlichen Aktivitäten verschlungen. Eine Liste meiner Aktivitäten findest du unten.

Nachdem ich nun selbst nicht mehr so 100 % jugendlich bin, versuche ich mich in Lobbyarbeit und Expertentätigkeiten für Jugendbeteiligung.

Nebenher bin ich Student, nebenberuflich Reiseleiter für Polster & Pohl Reisen und mache in den verbleibenden freien Stunden ein bisschen Webdesign, Grafikarbeiten und ähnliche PR-Angelegenheiten für alle, die fragen.

Was ich derzeit so treibe

Seit März 2018: Schriftführer des Städtepartnerschaft Leipzig-Addis Abeba e.V.

Seit August 2019: Schatzmeister der Jugendpresse Sachsen e.V.

Seit Februar 2020: Vorsitzender des Fördervereins des Jugendparlamentes der Stadt Leipzig e.V.

Seit Oktober 2020: Schatzmeister des Städtepartnerschaft Leipzig-Krakau e.V.

Weitere Mitgliedschaften

  • Seit Juni 2020: DIE LINKE (2016-2018 Vorstandsmitglied OV Leipzig-Nordost, 2017 Wahlkampfleiter in Leipzig)
  • Seit Oktober 2017: Deutsch-Israelische Gesellschaft e.V.
  • Seit März 2018: Gesellschaft zum Schutz der Wölfe (GzSdW) e.V.

Vergangenes

  • 2015 bis 2021: Gewähltes Mitglied des Jugendparlamentes der Stadt Leipzig
  • 2017 bis 2021: Vorstands- und Vereinsmitglied des Vereins zur Gründung des Dachverbandes Deutscher Jugendparlamente (VzGDDJ) e.V.